Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz
und
erkrankte Senioren zu Hause
"Türkenfelder Sonnenstrahl"

 

Demenzerkrankungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen des fortgeschrittenen Lebensalters.

Von Demenz betroffene Menschen sind angewiesen auf Hilfe ihrer Familie und Freunde,
aber auch auf ein soziales Umfeld, das sie auffängt und eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Mit unseren Angeboten möchten wir Ihnen zur Seite stehen, damit Sie mit mehr Gelassenheit und Zuversicht in die Zukunft schauen.

„Sie sind nicht allein!“

Im Vordergrund steht die Unterstützung und Entlastung pflegender Angehöriger bei ihrer schwierigen Aufgabe rund um die Uhr für den Erkrankten da sein zu müssen.

» unser ehrenamtliches Betreuungsangebot:

Wir bieten Ihnen kleine Freiräume oder Ruhepausen an, indem wir Ihre Angehörigen stundenweise betreuen.

cafe sonnenstrahl

Im Ehrenamt tätige, motivierte Helfer/innen, welche im Umgang mit dementiell veränderten Menschen erfahren und geschult sind,

  • beschäftigen sich individuell und
  • zu fest vereinbarten Zeiten

mit Ihren Angehörigen in ihrer vertrauten Umgebung zuhause.
Nach Wunsch wird zum Beispiel

  • gespielt
  • gesungen
  • Zeitung gelesen
  • spazieren gegangen
  • in alten Erinnerungen geschwelgt
  • oder auch gemeinsam ein Kuchen gebacken


Café Sonnenstrahl

Seit April 2016 gibt es ein zusätzliches neues Angebot zur Entlastung des Pflegealltags. Wir bieten eine Betreuungsgruppe "Café Sonnenstrahl" in den Räumen des Sozialdienstes an.

Hier werden Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam für mehrere Stunden betreut. In der Regel findet ein gemütliches Kaffeetrinken statt, mit Rahmenprogramm (z.B. Gespräche zu Themen von früher und sinnvolle Beschäftigung)

Die Gruppe wird von einer Fachkraft geleitet, die von geschulten Ehrenamtlichen unterstützt wird. Die Betreuungsgruppe findet jeden 2. Mittwoch im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Bei vermehrter Nachfrage evtl. auch jeden 4. Mittwoch.
mehr Informationen »


Aktuell:

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, die Senioren und Menschen mit Demenz stundenweise zu Hause betreuen und begleiten. Weitere Informationen »


 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Ökumenischer Sozialdienst
Türkenfeld / Zankenhausen e.V.
Tel.: 08193 - 950531
Email: sozialdienst.tue@t-online.de

Wir beraten Sie gerne!

 

Kosten:

Die Pflegeversicherung übernimmt zusätzliche Leistungen für Menschen mit einem erheblichen Betreuungsbedarf in Höhe von 125 €/Monat über das Pflegeleistungsergänzungsgesetz.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung.